Griechischer Bergtee vom Peloponnes - egi Manufaktur
08194 / 998 52 91 | Werktags von 08:00 – 17:00 info@egistore.de

Griechischer Bergtee

2,95 

Enthält 7% MwSt.
(11,80  / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
  • Inhalt: 25 g
  • wild gewachsen im Taygetos-Gebirge auf dem Peloponnes
  • von Hand gesammelt
  • frei von Dünger und Pestiziden
Kategorie:

Beschreibung

Griechischer Bergtee (Sideritis Scardica) zählt zu den Gliedkräutern und ist ein Kräutertee der besonderen Art. Er wird in den Bergen Griechenlands von Hand gesammelt und ist frei von Dünger und Pestiziden. Der Tee entfaltet einen milden, frischen und leicht süßen Geschmack mit Limonenduft. Es werden die kompletten Zweige mit Stängel, Blätter und Blüten verwendet. Der Bergtee zählt zu den Heilpflanzen und wirkt stimmungsaufhellend, entspannend, antibiotisch und entzündungshemmend.

 

Griechischer Bergtee (Syrisches Gliedkraut)

Insgesamt existieren mindestens 80 verschiedene Sorten Griechischer Bergtee im Mittelmeerraum. Diese Pflanzen wachsen auf felsigen und steinigen Anhöhen.

 

Heilende Eigenschaften dieser Pflanze

Schutz der Kapillaren, entzündungshemmend, schleimlösend bei Husten und Erkältungen (auch zur Vorbeugung). Griechischer Bergtee wirkt beruhigend bei Schlafstörungen und depressiven Verstimmungen, da er eine serotoninsteigernde Wirkung hat. Er ist entzündungshemmend und  deshalb sehr gut geeignet, bei Magen- und Darmproblemen unterstützend zu helfen. Ebebso kann er bei Bluthochdruck eingesetzt werden, da er blutdrucksenkend wirkt. Bei rheumatischen Krankheiten kann dieser Tee getrunken werden, um die entzündlichen Prozesse günstig zu beeinflussen. Griechischer Bergtee kann neuen Studien zufolge gegen Demenz und Alzheimer wirksam sein.

 

 

Zubereitung

Es wird alles verwendet: Stängel, Blätter und Blüten. Die Stängel in ca. 3cm kleine Stücke brechen und kochendes Wasser darüber gießen und 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Um einen intensiveren Geschmack und eine stärkere Wirkung zu erreichen, sollte der Tee ungefähr 3 Minuten köcheln. Für eine gesundheitliche Anwendung wird diese Zubereitungsart empfohlen. Wer diesen Tee gerne gesüßt trinken will, sollte ihn mit einem Teelöffel hochwertigen Honig verfeinern, der Tee muss jedoch auf mindestens 40 Grad abgekühlt sein, da sonst die wertvollen Wirkstoffe des Honigs verloren gehen.

 

Zusätzliche Information

Maßeinheit